Martin Liening, das Li der LiLa Spätlese, erzählt:

  • Ausbildung zum Erzähler, zertifiziert am Institut für Erzählkunst Jana Raile 2011 / 2012
  • Stimmbildung und entsprechende Seminare während des Studiums der Sozialpädagogik
  • Vorlesen, Bühne, Workshops und Seminare seit ca. vierzig Jahren für Kinder und Jugendliche in der Jugendarbeit, Kulturinitiativen und vieles mehr
  • Diverse Musik - und Literaturprogramme, z.B. "Wein, Wein und Gesang" mit Reinhard Prüllage und Jörg Fillinger, Arno Heilgenberg und Mathias Meyer-Langenhoff
  • Mit Mathias Meyer-Langenhoff seit zwei Jahren LiLa Spätlese, dort auch ständig Präsentation eigener, neuer Texte
  • monatlicher Lyrik-Tipp "Liening liest Lyrik" auf www.viola-taube.de
  • ausgebildeter Moderator, Zertifikatsausbildung beim Land Niedersachsen, seit 2006 Rundfunk: Radio Südwind, www.emsvechtewelle.de
  • Stadtjugendpfleger bei der Stadt Nordhorn und Abteilungsleiter Jugendarbeit
  • zertifizierter Sozial - und Jugendhilfeplaner
  • Musik: Sänger und Bluesmundharmonikaspieler (auch Ausbildung möglich) , Programme in diversen Besetzungen mit Jörg Fillinger, Piano Pete Budden, John Kirkbride und anderen
  • Veröffentlichungen in diversen Zeitschriften und Anthologien, u.a. 2012 "Wo kommen die Worte her", H.J. Gelberg, Anthologie Beltz und Gelberg, diverse Schulbuchverlage
  • Und hier ein Beispiel, zum ersten Mal in der 13.LiLa Spätlese vor Publikum vorgetragen:

Intercity Daumentrauma

Trommelnd alle Tasten drücken

und der realen Welt entrücken.

Einsam in kalten Zügen hocken

dabei die Lebenszeit verzocken.

Die man nicht sieht in Atem halten,

und die man sieht auf Abstand halten.

Der Nachbar macht es ebenso

und fragt nicht nach dem Sowieso.

Auch er mit stark geneigtem Haupt

den Daumen auf die Tasten haut.

Der Rest des Körpers lahmgelegt,

Das Hirn in Teilen flachgelegt,

So rauschen sie durch Tag und Nacht

Und irgendwann ist es vollbracht.

Daumentrauma , rechts und links

Ey, Mensch Alder, krass das bringt´s

Denn sprechen, lieben, auch mal

lachen

und andern eine Freude machen

das ist dann wieder möglich,

minütlich, stündlich, täglich

Martin Liening 1/2015

Hier findet die LiLa Spätlese statt: Kornmühle Nordhorn, Mühlendamm 1b

Druckversion Druckversion | Sitemap
Martin Liening und Mathias Meyer-Langenhoff